Wunschliste

Melden sie sich bei ihrem kundenkonto an, um ihre lieblingsartikel anzusehen

Warenkorb0 Artikel
Kostenfreie Lieferung und Retoure

Datenschutzerklärung für Online-Check-Out

Datenschutzerklärung für Online-Check-Out

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der Verordnung (EU) 679/2016 (im Folgenden „Verordnung“) sowie spezifischen lokalen Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten verarbeiten werden.

Nachfolgend finden Sie alle Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die es Ihnen ermöglichen, Produkte der Tod’s-Gruppe im Online-Shop (nachfolgend „Shop“ genannt) zu erwerben.

Diese Datenschutzerklärung ergänzt die Datenschutzerklärung der Website, auf die wir für all das verweisen, was hier nicht vollständig erläutert wird.

a)   Verantwortlicher

Verantwortlicher für Ihre für die nachstehend beschriebenen Zwecke verarbeiteten personenbezogenen Daten ist die ItalianTouch S.r.l. mit Gesellschaftssitz in 171, Corso Umberto I, Civitanova Marche (MC), Italien, ein Unternehmen der Tod’s-Gruppe, das direkt von der Tod’s S.p.A. kontrolliert wird.

Der Shop, in dem Produkte gekauft werden können, wird von der ItalianTouch S.r.l. im Namen der Tod’s S.p.A. verwaltet. Sie verkauft die Produkte der Tod’s-Gruppe online und verwaltet als Verantwortlicher die Verarbeitung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit dem Verkaufsvorgang und anderen Transaktionen im Shop (z.B. Auftragsverwaltung, Verkauf und Lieferung von Produkten, Verwaltung von Rückgaben und Garantien sowie andere Aktivitäten im Zusammenhang mit dem Verkauf von Produkten).

b)   Rechtsgrundlage und Zweck der Verarbeitung

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, um Ihnen den Erwerb von Produkten im Shop zu ermöglichen. Dies erfordert besagte Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags und/oder zur Ergreifung vorvertraglicher Maßnahmen, die von Ihnen verlangt werden.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten auch für die Zwecke der Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen verarbeiten, einschließlich steuerlicher und administrativer Pflichten, sowie um berechtigte Interessen von uns oder Dritten jeweils in Übereinstimmung mit den Bedingungen und Einschränkungen geltenden Rechts zu verfolgen.

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht weitergeben, können wir den Verkaufsvorgang nicht abschließen, da Ihre personenbezogenen Daten für die Erfüllung der Verpflichtungen aus dem bestehenden Vertrag sowie zur Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen erforderlich sind, u.a. in den Bereichen Steuern, Buchhaltung und Verwaltung.

c)   Verarbeitungsverfahren

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten mit Hilfe von Telematik-, Papier- und Computerwerkzeugen verarbeiten. Diese Verarbeitung wird auf den Grundsätzen von Fairness, Rechtmäßigkeit und Transparenz zum Schutz Ihrer Rechte und Ihrer Privatsphäre beruhen.

Wir werden sie auf eine Art und Weise verarbeiten, die das Risiko von Zerstörung, Verlust oder unbefugtem Zugriff auf Ihre Daten oder von unbefugter oder nichtkonformer Verarbeitung auf ein Mindestmaß reduziert.

d)   Offenlegung und Verbreitung personenbezogener Daten

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht verbreiten.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur für die vorstehend beschriebenen Zwecke an andere Unternehmen der Tod’s-Gruppe mit Sitz in Ländern sowohl innerhalb als auch außerhalb der Europäischen Union weitergeben.

Ihre Daten können ferner Unternehmen, Organisationen oder Verbänden zugänglich sein, die in unserem Auftrag technische und organisatorische Aufgaben wahrnehmen, ebenfalls im Einklang mit den zuvor beschriebenen Zwecken. Dazu gehört u.a. die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen des unbedingt Notwendigen, an professionelle Anbieter, die in unserem Namen Kontrollen zur Verhinderung von Betrug in elektronischen Zahlungssystemen durchführen (nähere Angaben entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung unseres Dienstleisters Forter, unter: https://www.forter.com/service-privacy-policy).

Übermittlungen Ihrer personenbezogenen Daten an Unternehmen außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) erfolgen nur, wenn das durch die Verordnung garantierte Schutzniveau für personenbezogene Daten nicht beeinträchtigt wird.

In jedem Fall werden Ihre personenbezogenen Daten nur von Parteien verarbeitet, die ordnungsgemäß angewiesen worden und in der Lage sind, angemessene technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen zu treffen sowie zu strengster Vertraulichkeit verpflichtet sind.

e)   Dauer der Verarbeitung

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten je nach Zweck zu unterschiedlichen Zeiten verarbeiten. In jedem Fall speichern wir Ihre personenbezogenen Daten nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Zwecks ihrer Erhebung und Verarbeitung unbedingt erforderlich ist, sofern besondere gesetzliche Bestimmungen keine längere Aufbewahrungsfristen vorschreiben.

Insbesondere werden Ihre personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten, um Ihnen den Kauf im Shop zu ermöglichen, so lange gespeichert und verarbeitet, bis wir alle vertraglichen Verpflichtungen vollständig erfüllt haben.

Wir sind ferner verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten für einen längeren Zeitraum zu speichern, um den spezifischen gesetzlichen Bestimmungen zu Steuern, Buchhaltung und Verwaltung auf die durch diese Vorschriften festgelegte Art und Weise und Weise nachzukommen.

f)    Ihre Rechte

Sie haben ein Recht auf Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten, diese zu korrigieren oder zu aktualisieren, zu löschen oder sie in strukturierter Form an Dritte zu übertragen. Sie können auch beantragen, die Verarbeitung einzuschränken oder ihr widersprechen.

Sie können diese Rechte jederzeit ausüben, indem Sie eine E-Mail an den Datenschutzbeauftragten (DSB) unter dataprivacyofficer@todsgroup.com senden.

Denken Sie daran, dass Sie bei der Aufsichtsbehörde Beschwerde einreichen können, wenn Sie der Meinung sind, dass wir gegen die Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten verstoßen haben.