Wunschliste

Melden sie sich bei ihrem kundenkonto an, um ihre lieblingsartikel anzusehen

Warenkorb0 Artikel
Kostenfreie Lieferung und Retoure

Datenschutzerklärung für persönliche Online-Konten

Datenschutzerklärung für persönliche Online-Konten

Überarbeitet am: April 2020

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der Verordnung (EU) 679/2016 (im Folgenden „Verordnung“) sowie spezifischen lokalen Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten verarbeiten werden.

Nachfolgend finden Sie alle Informationen über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, damit Sie Ihre eigene persönliche Seite erstellen und die Dienstleistungen nutzen können, die den Kontoinhabern auf unserer Website (nachfolgend „Website“ genannt) vorbehalten sind.

Diese Datenschutzerklärung ergänzt die Datenschutzerklärung der Website, auf die wir für all das verweisen, was hier nicht vollständig erläutert wird.

Bitte beachten Sie, dass der Schutz der Sicherheit und Privatsphäre von Kindern für die Tod’s-Gruppe von großer Wichtigkeit ist. Wir beabsichtigen daher nicht, personenbezogene Daten von Personen unter sechzehn (16) Jahren bzw. unter in Ihrem Wohnsitzland geltenden anderen gesetzlichen Mindestaltersgrenzen zu erheben und zu verwenden. Bitte stellen Sie uns daher keine personenbezogenen Daten zur Verfügung, wenn Sie unter 16 Jahre alt oder in Ihrem Wohnsitzland nicht volljährig sind.

1.   Verantwortliche

Verantwortlicher für Ihre personenbezogenen Daten, die für die im folgenden Abschnitt beschriebenen Zwecke verarbeitet werden, ist die Tod’s S.p.A. mit Gesellschaftssitz in 1, Via Filippo Della Valle, Sant'Elpidio a Mare (FM) - Italien (EU).

2.   Rechtsgrundlage und Zweck der Verarbeitung

Die Tod’s S.p.A. wird Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, um für Sie die den Inhabern von persönlichen Konten vorbehaltenen Services zu erbringen. Dies erfordert besagte Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags und/oder zur Ergreifung vorvertraglicher Maßnahmen, die von Ihnen verlangt werden. Die Nichtweitergabe bestimmter personenbezogener Daten kann in einigen Fällen dazu führen, dass Sie bestimmte Services gar nicht nutzen oder nicht vollständig in Anspruch nehmen können.

Die Tod’s S.p.A. wird außerdem Ihre personenbezogenen Daten nur mit Ihrer ausdrücklichen und konkreten Einwilligung für die folgenden Zwecke verarbeiten:

      i.         Durchführung von Marketingaktivitäten durch Newsletter, Werbeaktionen, Rabatte, Anreize, kommerzielle Informationen und anderen damit zusammenhängenden Marketingmaßnahmen, mit Papierpost, per Telefon, Direktverkäufe, E-Mails, automatischen Anrufen oder SMS/MMS, Versenden von Einladungen zu Messen oder Veranstaltungen, Durchführung von Marktforschung und Versenden Benachrichtigungen über besondere Initiativen für Kunden der Tod’s-Gruppe;

Außer der E-Mail, könnten wir je nach durchzuführender Marketing-Aktivität auch andere Kanäle/ Mittel benutzen (Telefon, Briefpost, etc.), in Base der uns evtl. übermittelten oder noch zu übermittelnden Kontaktdaten;

    ii.         Durchführung von Kunden-Profiling-Aktivitäten, wie z.B. Auswertung Ihrer Interessen und Präferenzen bezüglich unserer Produkte und Dienstleistungen sowie Ihrer Einkaufsgewohnheiten. Durch Prüfung der Art und Häufigkeit der Einkäufe, die Sie online (über Ihr persönliches Konto oder als Gast) und/oder in unseren Boutiquen an unseren Verkaufsstellen tätigen, können wir besser einen personalisierten Service für Ihre zukünftigen Besuche in den Boutiquen der Tod’s-Gruppe sicherstellen. Wenn Sie auch in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken eingewilligt haben, können wir Ihnen Werbeinformationen und/oder Einladungen zu Initiativen zusenden, die Ihrem Profil, Ihren Präferenzen und Erwartungen als Käufer am besten entsprechen.

Ihre Einwilligung zu einem oder beiden dieser Zwecke erfolgt völlig freiwillig. Ebenso wenig beeinträchtigt eine Verweigerung der Einwilligung eine bestehende Beziehung zur Tod’s-Gruppe oder die erfolgreiche Einrichtung Ihres persönlichen Kontos auf unserer Website.

Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für einen der angegebenen Zwecke nicht zulassen möchten, markieren Sie bitte das dem jeweiligen Zweck zugeordnete Auswahlfeld nicht, und wir gehen davon aus, dass

i.      Sie keine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für diesen konkreten Zweck erteilen, wenn Sie das Unternehmen nicht zuvor entsprechend ermächtigt haben.

ii.    Sie Ihre zuvor dem Unternehmen erteilte Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für diesen konkreten Zweck widerrufen.

Das Unternehmen (i) wird daher Ihre personenbezogenen Daten in keiner Weise für den konkreten Zweck verarbeiten und (ii) wird alle Verarbeitungsaktivitäten einstellen, die bis dahin rechtmäßig durchgeführt wurden.

Schließlich können wir Ihre personenbezogenen Daten auch verarbeiten, um gesetzliche Verpflichtungen einzuhalten oder möglicherweise bestehende berechtigte Interessen von uns oder Dritten in Übereinstimmung mit den Bedingungen und Einschränkungen geltenden Rechts zu verfolgen.

3.   Verarbeitungsverfahren

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten mit Hilfe von Telematik-, Papier- und Computerwerkzeugen verarbeiten. Diese Verarbeitung wird auf den Grundsätzen von Fairness, Rechtmäßigkeit und Transparenz zum Schutz Ihrer Rechte und Ihrer Privatsphäre beruhen. Insbesondere kann die Verarbeitung Ihrer Daten, auch zum Zwecke des Kunden-Profiling, automatisiert werden, z.B. durch eine vergleichende Analyse Ihrer Einkäufe (Art, Menge, Häufigkeit, Zeitpunkt usw.) und durch Analyse von Art und Anzahl Ihrer Anfragen nach Produktinformationen innerhalb eines bestimmten Zeitraums.

Wir werden Ihre Daten ferner auf eine Art und Weise verarbeiten, die das Risiko von Zerstörung, Verlust oder unbefugtem Zugriff auf Ihre Daten oder von unbefugter oder nichtkonformer Verarbeitung auf ein Mindestmaß reduziert.

4.   Offenlegung und Verbreitung personenbezogener Daten

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht verbreiten.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur für die vorstehend beschriebenen Zwecke an andere Unternehmen der Tod’s-Gruppe mit Sitz in Ländern sowohl innerhalb als auch außerhalb der Europäischen Union weitergeben, d.h. auch an Unternehmen, die direkt oder indirekt durch die Tod’s S.p.A. kontrolliert oder gehalten werden.

Ihre Daten können ferner Unternehmen, Organisationen oder Verbänden zugänglich sein, die in unserem Auftrag technische und organisatorische Aufgaben wahrnehmen, ebenfalls im Einklang mit den zuvor beschriebenen Zwecken sowie an Behörden, die dies rechtmäßig und gesetzlich vorgeschrieben machen.

Eventuelles Überführen Ihrer personenbezogenen Daten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraumes werden unter ausreichenden Garantien vorgenommen wie Angemessenheitsentscheidungen, von der Europäischen Kommission anerkannte Standard Contractual Clauses oder andere den Normen in Bezug auf Datenschutz entsprechenden Garantien.

In jedem Fall werden Ihre personenbezogenen Daten nur von Parteien verarbeitet, die ordnungsgemäß angewiesen worden und in der Lage sind, angemessene technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen zu treffen sowie durch die Verantwortlichen zu strengster Vertraulichkeit verpflichtet sind.

5.   Dauer der Verarbeitung

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten je nach Zweck zu unterschiedlichen Zeiten verarbeiten. In jedem Fall speichern wir Ihre personenbezogenen Daten nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Zwecks ihrer Erhebung und Verarbeitung unbedingt erforderlich ist, sofern besondere gesetzliche Bestimmungen keine längeren Aufbewahrungsfristen vorschreiben.

Ihre personenbezogenen Daten, die zur Erstellung eines persönlichen Kontos und zur Nutzung von den Inhabern von persönlichen Konten vorbehaltenen Services verarbeitet werden so lange gespeichert und verarbeitet, bis Sie Ihr persönliches Konto schließen. Ihre personenbezogenen Daten werden außerdem nach 7 Jahren ab der letzten Nutzung Ihres persönlichen Kontos (z.B. durch Zugriff oder Aktualisierung Ihrer Daten, neue Bestellungen usw.) automatisch gelöscht (oder anonymisiert).

Als zusätzlichen Schutz werden wir Sie gegen Ende des vorgenannten Zeitraums von 7 Jahren darüber informieren, dass Ihr Konto bald ausläuft. Wenn Sie Ihr persönliches Konto aktiv halten möchten, müssen Sie nur mit ihm interagieren.

Wenn Sie sich entscheiden, in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken einzuwilligen, erfolgt die Behandlung bis Widerruf der Einwilligung.

Wenn Sie in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Kunden-Profiling-Zwecken eingewilligt haben, wird diese Verarbeitung nicht länger als 7 Jahre ab dem Datum der Einwilligung durchgeführt und bei jedem Kauf in einer Boutique / Verkaufsstelle der Tod’s-Gruppe oder im Shop automatisch verlängert.

Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf gesetzlichen Bestimmungen oder auf berechtigten Interessen von uns oder Dritten beruht, ist die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten streng auf den Zeitraum beschränkt, der erforderlich ist, um die Zwecke zu erreichen, für die die Daten erhoben und/oder verarbeitet wurden.

6.   Ihre Rechte

Sie haben ein Recht auf Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten, diese zu korrigieren oder zu aktualisieren, zu löschen oder sie in strukturierter Form an Dritte zu übertragen. Sie können auch beantragen, die Verarbeitung einzuschränken oder ihr widersprechen.

Insbesondere im Hinblick auf die Verarbeitung zu Marketing- und/oder Kunden-Profiling-Zwecken möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie jederzeit von Ihrem Recht Gebrauch machen können, die uns erteilte Einwilligung zu widerrufen.

Sie können jederzeit den Empfang von Marketingmaterial direkt ablehnen über automatisierte Wege (SMS, MMS, Nachrichten-Plattformen und E-Mails und Push-Nachrichten) wie auch über traditionelle (Papierpost, Telefonate mit Mitarbeitern); weiterhin können Sie von diesem Recht auch nur teilweise Gebrauch machen, d.h. indem Sie z.B. dem Erhalt von Werbematerial durch automatisierte Wege widersprechen.

Sie können jederzeit von besagten Rechten Gebrauch machen, indem Sie an unseren Data Protection Officer (DPO) schreiben - unter dieser Mailadresse: dataprivacyofficer@todsgroup.com.

Sollte die Verarbeitung unter Ihrem Einverständnis erfolgen, können Sie dieses Einverständnis jederzeit widerrufen, ohne dass dies die vor Ihrem Widerruf erfolgte Datenverarbeitung beeinflusst.

Denken Sie daran, dass es Ihnen über Ihr persönliches Konto immer freisteht, Ihre personenbezogenen Daten nach der Erstellung Ihres Kontos zu korrigieren und/oder zu aktualisieren, und dass Sie Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Marketing- und/oder Kunden-Profiling-Zwecke widerrufen (oder erteilen) können, sofern sie dies wünschen.

Abgesehen der Möglichkeit, Ihr Widerrufungsrecht Ihrer Einverständniserklärung zur Bearbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Marketing- und Profilierungszwecken in Anspruch zu nehmen, indem Sie an die Adresse dataprivacyofficer@todsgroup.com schreiben, weisen wir darauf hin, daß sich in jeder unserer Mitteilungen ein Weblink befindet, der es ermöglicht:

  • i. blockieren Sie das Senden der empfangenen Kommunikation - und / oder -
  • ii. Ihr Einverständnis zur Bearbeitung Ihrer Daten zu Marketingzwecken zu widerrufen. In diesem Falle erhalten Sie keine unserer Angebots- oder Werbemitteilungen mehr und es erfolgt automatisch auch die Abmeldung vom Newsletter (bezüglich allen Brands der Gruppe Tod´s) - und / oder -
  • iii. Ihr Einverständnis zu Profilierungszwecken zu widerrufen.

Wenn die Bearbeitung Ihre Zustimmung voraussetzt, können Sie diese Zustimmung jederzeit widerrufen, ohne daß es die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung vor Ihrem Widerruf beeinträchtigt.

Wir werden sicherstellen, dass wir Ihrem Antrag auf Ausübung Ihrer Rechte immer im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen nachkommen.

Denken Sie daran, dass Sie bei der Aufsichtsbehörde Beschwerde einreichen können, wenn Sie der Meinung sind, dass wir gegen die Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten verstoßen haben.