Datenschutzerklärung für Website-Besucher

Datenschutzerklärung für Website-Besucher

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist von großer Wichtigkeit für die Tod’s-Gruppe. Wir achten daher sehr sorgfältig auf die Erhebung und Verwaltung der personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen oder die wir automatisch erfassen, wenn Sie auf einer unserer Websites (nachfolgend „Website“ genannt) navigieren. Wir ergreifen mithin konkrete Maßnahmen, um Sicherheit, Vertraulichkeit und Integrität Ihrer personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der EU-Verordnung 679/2016 (nachfolgend „Verordnung“ genannt) und allen spezifischen lokalen Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten zu gewährleisten.

Wir werden Ihnen die notwendigen zusätzlichen Informationen zur Verfügung stellen, wenn wir Sie in einigen Bereichen der Website nach Ihren persönlichen Daten fragen, um Ihnen bei der Einschätzung zu helfen, wann immer Sie uns Ihre persönlichen Daten für den angegebenen Verarbeitungszweck zur Verfügung stellen möchten.

1.   Verantwortlicher

Verantwortlicher für Ihre personenbezogenen Daten ist die Tod’s S.p.A. mit Gesellschaftssitz in 1 Via Filippo Della Valle, Sant‘Elpidio a Mare (FM), 63811 Italien.  Falls die Tod’s S.p.A. aus bestimmten Gründen im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gemeinsamer Verantwortlicher mit Dritten ist, werden Ihnen alle notwendigen Informationen zur Verfügung gestellt, bevor Sie uns Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen.

2.   Personenbezogene Daten

Wenn Sie auf der Website navigieren, werden Ihre personenbezogenen Daten entweder automatisch oder auf Anfrage für den Zugriff auf bestimmte Bereiche der Website erfasst.

●       Automatisch von der Website erhobene Daten

Web-Surfing-Daten - Daten, die von Computersystemen und Softwareverfahren erhoben werden, die am normalen Betrieb der Website beteiligt sind und im Rahmen der Internet-Kommunikationsprotokolle übertragen werden.

Web-Surfing-Daten

Dies betrifft Informationen, die zwar nicht zur Identifizierung Ihrer Person erhoben werden, aber ihrer Art nach zu Ihrer Identifizierung führen können, wenn sie verarbeitet und mit den Daten Dritter kombiniert werden. Zu diesen Daten gehören IP-Adressen oder Domainnamen von Computern, die zum Surfen verwendet werden und sich mit der Website verbinden, die URI-Adressen (Uniform Resource Identifier) der angeforderten Ressourcen, der Zeitpunkt der Anfrage, das Verfahren zum Übermitteln der Anfrage an den Server, die Größe der als Antwort erhaltenen Datei, der Zahlencode, der den Status der vom Server gegebenen Antwort (Erfolg, Fehler usw.) und andere Parameter in Bezug auf das Betriebssystem und die IT-Umgebung anzeigt.

Diese Daten werden nicht verbreitet, sondern ausschließlich zu dem Zweck verwendet, anonyme und aggregierte Daten über die Nutzung der Website zu erhalten und deren einwandfreies Funktionieren zu überprüfen; sie werden für den in der jeweiligen gesetzlichen Vorschrift festgelegten Zeitraum aufbewahrt. Die Daten könnten jedoch verwendet werden, um im Fall möglicher Computerkriminalität gegen die Website die Haftungslage zu klären. In letzterem Fall werden die Daten jedoch maximal fünfzehn Tage lang aufbewahrt.

Bitten lesen Sie sich auch unsere Cookie-Richtlinie durch.

 

Geolokalisierungsdaten - Daten zu Ihrem physischen Standort, die vom integrierten Suchsystem der Website erfasst werden, um geeignete Suchergebnisse zu erhalten, wie beispielsweise die Lage der nächstgelegenen Boutique. Diese Daten werden nur dann erhoben, wenn sie verwendet werden und Sie Ihre Einwilligung dazu erteilen.

Freiwillig durch Sie zur Verfügung gestellte Daten

Damit Sie von den verschiedenen auf der Website angebotenen Services Gebrauch machen können, bitten wir Sie, uns je nach Service Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung zu stellen, wie z.B. Ihre persönlichen Daten, Kontaktinformationen (Telefonnummern, E-Mail-Konten, Privat- oder Wohnadresse usw.), Daten über die Zahlungsmethode, Informationen über Einkäufe und Transaktionen usw. Die Angabe Ihrer Daten erfolgt völlig freiwillig. In einigen Fällen können wir den betreffenden Service nicht erbringen, wenn Sie uns die Daten nicht zur Verfügung stellen.

 

Daten Minderjähriger

Bitte beachten Sie, dass der Schutz der Sicherheit und Privatsphäre von Kindern für die Tod’s-Gruppe von großer Bedeutung ist. Wir beabsichtigen daher nicht, personenbezogene Daten von Personen unter sechzehn (16) Jahren bzw. unter in Ihrem Wohnsitzland geltenden anderen gesetzlichen Mindestaltersgrenzen zu erheben und zu verwenden. Bitte stellen Sie uns daher keine personenbezogenen Daten zur Verfügung, wenn Sie unter 16 Jahre alt oder in Ihrem Wohnsitzland nicht volljährig sind.

 

 

        3. Zweck und Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten stets in Übereinstimmung mit den gesetzlich festgelegten Grundsätzen der Rechtmäßigkeit erheben und verarbeiten, damit wir Folgendes tun können:

     i.     Gewährleisten der reibungslosen Navigation der Website; dies erfordert eine Verarbeitung, um auf der Website zu navigieren und die gesetzlichen Verpflichtungen zu erfüllen;

    ii.     Bearbeiten Ihrer Anfrage zum Kauf von Produkten der Tod’s-Gruppe oder zur Nutzung der auf der Website angebotenen Dienstleistungen; dies erfordert eine Verarbeitung, um die auf Ihre Anfrage hin getroffenen vertraglichen und/oder vorvertraglichen Maßnahmen durchzuführen;

   iii.     Beantworten Ihrer Kontaktanfragen; dies erfordert eine Verarbeitung, um die auf Ihre Anfrage hin getroffenen vertraglichen und/oder vorvertraglichen Maßnahmen durchzuführen;

   iv.     Durchführen von Marketingaktivitäten, wenn Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung geben;

Zweck des Marketings

Marketingaktivitäten können durch Versand von Newslettern oder durch Werbeaktionen, Rabatte, Anreize, kommerzielle Informationen und andere damit zusammenhängende Mittel, per Post, Telefon, Direktverkauf, E-Mail, automatische Anrufe, SMS und/oder MMS erfolgen.

 

In diesem Zusammenhang können wir Ihre personenbezogenen Daten auch verarbeiten, um Sie zu Messen und Veranstaltungen einzuladen, Sie zur Teilnahme an Marktforschungen aufzufordern oder über spezielle Initiativen für Kunden der TOD'S-Gruppe auf die Art und Weise und während eines Zeitraums zu berichten, die/den wir für eine der verschiedenen genannten Initiativen als am effektivsten halten.

    v.        Durchführen von Kunden-Profiling-Aktivitäten, wenn Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung geben.

Zweck des Kunden-Profiling

Kunden-Profiling kann durch Auswertung Ihrer Interessen und Präferenzen bezüglich unserer Produkte und Dienstleistungen sowie Ihrer Einkaufsgewohnheiten durchgeführt werden. Wenn wir beispielsweise die Art und Häufigkeit Ihrer Einkäufe in unserem Online-Shop über Ihr persönliches Konto oder als „Gast“ sowie in unseren Boutiquen verstehen, können wir Ihnen bei Ihren zukünftigen Besuchen in den Boutiquen der TOD'S-Gruppe einen persönlichen Service garantieren.

 

Wenn Sie auch in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken eingewilligt haben, können wir Ihnen Werbeinformationen und/oder Einladungen zu Initiativen zusenden, die Ihrem Profil, Ihren Präferenzen und Erwartungen als Käufer am besten entsprechen.

 

Schließlich können wir Ihre personenbezogenen Daten auch verarbeiten, um gesetzliche Verpflichtungen einzuhalten und unsere möglicherweise bestehenden berechtigten Interessen oder die Dritter in Übereinstimmung mit den Bedingungen und Einschränkungen geltenden Rechts zu verfolgen.

4. Verarbeitungsverfahren

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten mit Hilfe von Telematik-, Papier- und Computerwerkzeugen verarbeiten. Diese Verarbeitung wird auf den Grundsätzen von Fairness, Rechtmäßigkeit und Transparenz zum Schutz Ihrer Rechte und Ihrer Privatsphäre beruhen. Insbesondere kann die Verarbeitung Ihrer Daten, auch zum Zwecke der Kunden-Profilierung, automatisiert werden, z.B. durch eine vergleichende Analyse Ihrer Einkäufe (Art, Menge, Häufigkeit, Zeitpunkt usw.) und durch eine Analyse von Art und Anzahl Ihrer Anfragen nach Produktinformationen innerhalb eines bestimmten Zeitraums.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten ferner auf eine Art und Weise verarbeiten, die das Risiko von Zerstörung, Verlust oder unbefugtem Zugriff auf Ihre Daten oder von unbefugter oder nichtkonformer Verarbeitung auf ein Mindestmaß reduziert.

5.   Offenlegung und Verbreitung personenbezogener Daten

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht verbreiten.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten weitergeben, jedoch nur für die vorstehend beschriebenen Zwecke an andere Unternehmen der Tod's-Gruppe mit Sitz in Ländern innerhalb und außerhalb der Europäischen Union (EU) sowie an Unternehmen, die direkt oder indirekt durch die Tod's S.p.A. kontrolliert oder gehalten werden.

Ihre Daten können ferner Unternehmen, Organisationen oder Verbänden zugänglich sein, die in unserem Auftrag technische und organisatorische Aufgaben wahrnehmen, ebenfalls im Einklang mit den zuvor beschriebenen Zwecken sowie an Behörden, die dies rechtmäßig und gesetzlich vorgeschrieben machen.

Übermittlungen Ihrer personenbezogenen Daten an Unternehmen außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) erfolgen nur, wenn das durch die Verordnung garantierte Schutzniveau für personenbezogene Daten nicht beeinträchtigt wird.

Datenübermittlungen in Drittländer

Für den Fall, dass wir Ihre personenbezogenen Daten an Unternehmen außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) übermitteln müssen, z.B. an Unternehmen der Tod's-Gruppe und/oder an Dritte, die technische und organisatorische Aufgaben für uns wahrnehmen, die ebenfalls im Einklang mit den Zwecken stehen, für die Ihre Daten erhoben und verarbeitet wurden, werden wir dies nur tun, wenn es möglich ist, das gleiche Datenschutzniveau wie in der Europäischen Union (EU) zu gewährleisten.

In der Tat können wir die Datenübermittlung nur dann sicherstellen, wenn mindestens eine der folgenden laut Verordnung vorgeschriebenen Sicherheitsmaßnahmen erfüllt ist:

• Aufnahme des Landes in die Liste der Nicht-EU-Länder, die laut der Europäischen Kommission ein angemessenes Datenschutzniveau gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Europäischen Kommission zur Angemessenheit des Schutzes personenbezogener Daten in Nicht-EU-Ländern.

• Bestehen spezifischer, durch die Europäische Kommission genehmigter Standardvertragsklauseln (EU-weite Modell-Vertragsklauseln), die sicherstellen, dass die Verarbeitung durch unsere Partner außerhalb des EWR die gleichen Garantien für den Schutz personenbezogener Daten bietet wie innerhalb der EU. Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Europäischen Kommission unter „Standardverträge für die Übermittlung von Daten in Drittländer"

• Für unsere Partner mit Sitz in den USA: Einhaltung des EU-US Privacy Shield, das das gleiche Schutzniveau für personenbezogene Daten wie in der EU gewährleistet.

Sie können uns zu weiteren Informationen zu den konkreten Verfahren kontaktieren, mit denen wir personenbezogene Daten in Länder außerhalb des EWR übermitteln.

Sie können sich auch an unseren Datenschutzbeauftragten (DSB) unter der nachstehenden E-Mail-Adresse wenden, um weitere Informationen zu den Garantien zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten für den Fall einer Übermittlung in Länder außerhalb des EWR zu erhalten.

In jedem Fall werden Ihre personenbezogenen Daten nur von Parteien verarbeitet, die ordnungsgemäß angewiesen worden und in der Lage sind, angemessene technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen zu treffen sowie durch den Verantwortlichen zu strengster Vertraulichkeit verpflichtet sind.

6.   Datenspeicherungsfrist

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten je nach Zweck zu unterschiedlichen Zeiten verarbeiten. In jedem Fall speichern wir Ihre personenbezogenen Daten nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Zwecks ihrer Erhebung und Verarbeitung unbedingt erforderlich ist, sofern besondere gesetzliche Bestimmungen keine längere Aufbewahrungsfristen vorschreiben.

 

Datenspeicherungsfrist

●       Für Marketingzwecke erhobene und verarbeitete Daten: 7 Jahre ab dem Datum Ihrer Einwilligung.

●       Für Kunden-Profiling-Zwecke erhobene und verarbeitete Daten: 7 Jahre ab dem Datum Ihrer Einwilligung, mit automatischer Verlängerung bei jedem Kauf in einer der Boutiquen/Verkaufsstellen der Tod’s-Gruppe, einschließlich des Online-Shops.

●       Für den Zugang zu den Services auf der Website erhobene und verarbeitete Daten: Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt für den Zeitraum, der unbedingt erforderlich ist, um Ihnen den Zugang zu dem gewünschten Service zu ermöglichen. Ihre Daten werden maximal 7 Jahre ab dem Datum der Nutzung des betreffenden Service gespeichert.

●       Zur Erfüllung Ihrer Anfrage erhobene und verarbeitete Daten: Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt für den Zeitraum, der unbedingt erforderlich ist, um Ihre Kontaktanfrage zu beantworten und/oder uns die Erfüllung aller mit dieser Anfrage verbundenen Aufgaben zu ermöglichen.

●       Zum Schutz unserer berechtigten Interessen oder der Dritter erhobene und verarbeitete Daten: Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt für den Zeitraum, der unbedingt erforderlich ist, um diesen berechtigten Interessen bei ihrer Entstehung nachzugehen.

●       In Übereinstimmung mit gesetzlichen Bestimmungen erhobene und verarbeitete Daten: Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt innerhalb des gesetzlich vorgeschriebenen Zeitraums.

Bevor wir Sie auffordern, auf der Website personenbezogene Daten zur Verfügung zu stellen, werden wir Ihnen zunächst eine Datenschutzerklärung zur Verfügung stellen. Hierdurch wollen wir Sie darauf aufmerksam machen und Ihnen ausreichendes Wissen darüber vermitteln, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten werden, sowie Informationen darüber, wie lange wir diese speichern, falls Sie uns Ihre Einwilligung erteilen.

7.   Ihre Rechte

Sie haben das Recht zu erfahren, welche Ihrer personenbezogenen Daten wir gespeichert haben und welche verarbeitet werden, ihre Aktualisierung oder Korrektur zu verlangen sowie in den gesetzlich vorgesehenen Fällen, sie löschen und die Verarbeitung einschränken zu lassen oder ihr zu widersprechen, selbst nachdem Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben. Sie können auch verlangen, dass Ihre personenbezogenen Daten in elektronischer Form an einen Dritten Ihrer Wahl übertragen werden.

Rechte betroffener Personen.

Sie können sich jederzeit unter dataprivacyofficer@todsgroup.com per E-Mail an den Datenschutzbeauftragten (DSB) wenden, um die folgenden in der Verordnung vorgesehenen Rechte in Bezug auf die durch uns ausgeführten konkreten Verarbeitungsaktivitäten wahrzunehmen. Konkret haben Sie die folgenden Rechte:

a)    Sie können Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten verlangen und Informationen über die Zwecke der Verarbeitung, die Art der verarbeiteten Daten, die Parteien oder die Arten der Parteien, an die Ihre Daten weitergegeben werden, die erwartete Aufbewahrungsfrist und ggf. die Anwendung von Kunden-Profiling-Techniken und automatisierten Entscheidungsprozessen.

b)    Sie können die Korrektur Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, sowie die Aktualisierung Sie betreffender Informationen. In einigen Fällen werden Sie jedoch aufgefordert, zunächst die neuen Daten, die Sie uns übermittelt haben, zu verifizieren.

c)    Sie können die Löschung oder Entfernung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, wenn deren Verarbeitung nicht mehr notwendig ist, wenn Sie Ihr Widerspruchsrecht ausüben möchten und es keine andere Rechtsgrundlage für die Vorhaltung dieser Daten gibt, wenn wir gegen die Verarbeitung betreffende rechtliche Vorschriften verstoßen haben oder wenn wir Ihre personenbezogenen Daten löschen müssen, um bestimmte gesetzliche Bestimmungen einzuhalten. Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund außerhalb unserer Einflussmöglichkeiten liegender gesetzlicher Beschränkungen daran gehindert sein können, Ihre Anfrage generell oder vollständig zu erfüllen. In diesen Fällen werden Sie unverzüglich über die Gründe dafür informiert, weshalb wir Ihrer Anfrage nicht oder nur teilweise nachkommen können.

d)    Sie können der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen, oder verlangen, dass die Verarbeitung beendet wird. Bitte beachten Sie, dass, sofern wir einer solchen Anfrage entsprechen, eine rechtmäßige Grundlage dafür bestehen kann, aber nicht muss.

Wenn Sie der Verarbeitung ausdrücklich zugestimmt haben, werden wir Ihrer Aufforderung nachkommen, die Verarbeitung innerhalb der in der Verordnung festgelegten Frist zu beenden.

Sie können Ihre Einwilligung zur Verarbeitung zu Marketing- und / oder Kunden-Profiling-Zwecken außerdem auch durch E-Mail an den DSB wie vorstehend angegeben widerrufen oder auch direkt über Ihr persönliches Konto (falls aktiviert) auf der Website. Der Widerruf Ihrer Einwilligung hat keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, in die Sie zuvor eingewilligt haben.

Wir möchten außerdem betonen, dass ein Widerruf Ihrer Einwilligung uns daran hindern könnte, bestimmte Services oder Produkte auf der Website und in den Boutiquen der Tod’s-Gruppe anzubieten. In diesen Fällen werden wir Sie darauf aufmerksam machen, damit Sie die Auswirkungen des Widerrufs Ihrer Einwilligung vollständig beurteilen können.

Wenn die Verarbeitung aufgrund unserer berechtigten Interessen oder denen Dritter erfolgt, behalten wir uns schließlich das Recht vor, die Gründe für Ihren Antrag zu bewerten. Wenn die Zwecke der Verarbeitung rechtmäßig Vorrang vor Ihren Interessen, Rechten und Freiheiten haben oder wenn wir die Daten verarbeiten müssen, um Klage einzureichen, rechtliche Schritte durchzuführen oder uns vor Gericht zu verteidigen, müssen wir Ihren Antrag ablehnen und informieren Sie über die Gründe für diese Entscheidung.

e)    Sie können in folgenden Fällen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen oder diese unterdrücken:

           i.        wenn Sie uns auffordern, die Richtigkeit Ihrer Daten zu überprüfen;

         ii.        wenn die Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden und Sie die Verarbeitung lieber einschränken möchten, als Ihre Daten zu löschen;

        iii.        wenn Sie möchten, dass wir Ihre Daten aufbewahren, auch wenn wir dies nicht mehr tun müssen, damit Sie einen Rechtsanspruch geltend machen, ausüben oder abwehren können;

        iv.        wenn Sie der Verarbeitung widersprechen, wir aber Ihre Daten aufbewahren müssen, um festzustellen, ob unsere berechtigten Interessen Vorrang vor Ihren haben.

f)     Sie können verlangen, dass Sie Ihre personenbezogenen Daten in einem strukturierten, allgemein verwendeten, maschinenlesbaren Format erhalten oder sie an Dritte übertragen werden. Dies erfolgt nur, wenn dies technisch möglich ist, wenn Ihre personenbezogenen Daten automatisch verarbeitet wurden und wenn die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung oder auf der Vertragserfüllung beruht.

Bei der Bearbeitung Ihres Antrags behalten wir uns das Recht vor, Sie in einer unseren Ermessens nach zweckdienlichen Weise so zu fragen, dass wir Ihre Identität bestätigen und hinreichend sicher sein können, dass nur Sie Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten haben und keine unbefugten Dritten diese erlangen können.

Wir verpflichten uns, Ihren Antrag auf Ausübung eines oder mehrerer Rechte nach Möglichkeit innerhalb eines Monats nach Erhalt nachzukommen und zu erfüllen. Gelegentlich, jedoch immer in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Bestimmungen, kann es länger dauern, bis wir den Antrag bearbeitet haben, wenn dieser besonders komplex ist oder wenn Sie mehrere andere Anträge gestellt haben. In diesen Fällen werden wir Sie informieren und Sie auf dem Laufenden halten.

Die Bearbeitung Ihres Antrags ist kostenlos.

Sollten Ihre Anträge jedoch offensichtlich unbegründet, übertrieben oder wiederholt sein, behalten wir uns das Recht vor:

a)      von Ihnen die Zahlung einer angemessenen Gebühr zu verlangen, die sich nach den durch die Bearbeitung Ihres Antrags entstandenen Verwaltungskosten richtet;

b)      uns zu weigern, Ihrem Antrag zu entsprechen.

Schließlich können Sie sich jederzeit entscheiden, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzulegen, wenn Sie der Meinung sind, dass eines oder mehrere Ihrer Rechte oder Vorschriften der Verordnung verletzt wurden.

Sie können diese Rechte ausüben, indem Sie eine E-Mail an den Datenschutzbeauftragten (DSB) unter dataprivacyofficer@todsgroup.com senden.

Widerruf der Einwilligung

Sie können Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Marketing- und/oder Kunden-Profiling-Zwecke widerrufen, indem Sie eine E-Mail an folgende Adresse senden: dataprivacyofficer@todsgroup.com. Über unseren Newsletter, der einen Weblink enthält, können Sie

             i.        Ihr Abonnement für unseren Newsletter deaktivieren;

            ii.        Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Marketingzwecke widerrufen. In diesem Fall werden wir keine Werbemitteilungen mehr an Sie senden und werden das aktive Newsletter-Abonnement (für eine Marke der Tod’s-Gruppe) automatisch deaktivieren.

           iii.        Ihre Einwilligung zur Verarbeitung zu Kunden-Profiling-Zwecken widerrufen.

Sie können ferner jederzeit Ihre Einwilligung zur Verarbeitung zu Marketing- und/oder Kunden-Profiling-Zwecken über Ihr persönliches Konto - falls Sie eines aktiviert haben - auf unserer Website widerrufen (oder erteilen).

Der Widerruf Ihrer Einwilligung hat keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, in die Sie zuvor eingewilligt haben.

 

Sie können sich auch an den DSB wenden, um weitere Informationen oder Erläuterungen zu erhalten oder um spezifische Informationen darüber zu erhalten, wer zum Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten berechtigt ist.

8.   Aktualisierungen dieser Erklärung

Wir können bei entsprechender Veranlassung Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vornehmen, z.B. um neue gesetzliche oder technische Anforderungen zu erfüllen oder weil auf der Website oder durch die Tod’s-Gruppe neue Services angeboten werden.

Die aktualisierte Datenschutzerklärung wird auf dieser Website veröffentlicht.

Sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist, kann es auch sein, dass wir Sie kontaktieren müssen, um Ihre Einwilligung einzuholen und Ihnen die weitere Nutzung der Services der Website zu ermöglichen.

Wir bitten Sie daher, diese Seite regelmäßig zu besuchen.

Bestätigen
Wunschliste

Melden sie sich bei ihrem kundenkonto an, um ihre lieblingsartikel anzusehen

Warenkorb0 Artikel